Unser Seminar Wertschätzende Kommunikation versetzt Sie in die Lage Konflikte ohne Verlierer zu lösen.
Lernen Sie die Geheimnisse wertschätzender Kommunikation kennen und lösen Sie Ihre Konflikte zum Vorteil aller.

Kommunikation


FORTBILDUNG FÜR KINDERTAGESPFLEGEPERSONEN                                                                Ach, das ist Lernen?                                                                                                                      Konzept für die Fort- und Weiterbildung pädagogischer Fachkräfte                                                Modul 2; 2.1 Die Bildungs- und Erziehungsbereiche als Schlüssel zum Kompetenzerwerb

IHR KURS: 14.11.2020 Dauer: 9.00 – 15:30 Uhr, 8 Unterrichtseinheiten

Ronja nutzt jede Möglichkeit, um mit Wasser zu spielen. Sei es im Waschraum, draußen in den Pfützen oder am Essentisch. Immer wieder muss sie umgezogen werden, weil sie sich ständig nass macht. Das ist anstrengend und stört immer wieder den Tagesablauf.

Paul kann sich seit Tagen nicht so richtig beschäftigen, er läuft ständig durch den Raum, ist laut, wirft mit Spielzeug und ärgert die anderen Kinder. Wenn man ihm etwas anbieten möchte, lässt er sich nur schwer begeistern. 

 

 

Diese Alltagssituationen kennen wir als pädagogische Fachkräfte nur zu gut. Dass das mit Lernen zu tun hat, da sind wir uns alle einig. Der Schlüssel zum erfolgreichen und stressfreien Lernen ist es, wenn die pädagogische Fachkraft entwicklungsfördernde Spiel- und Lernangebote zu den passenden Bildungs- und Erziehungsbereiche daraus ableiten kann.

 

INHALTE (AUSZUG)

SEMINARKOSTEN

  · Leitgedanke     

· Bildungsverständnis

· Ziel des Lernens

· Gestaltung von Bildungsprozessen/individuelle Förderung

· Entwicklungsniveau – Chancen und Grenzen

 

In den Seminarkosten, die in Höhe von 49,- EUR anfallen, sind die Seminarunterlagen und das Zertifikat enthalten. Wir sind von der Umsatzsteuer befreit. Kaffee halten wir für Sie bereit. Das Seminar setzt eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen voraus.

 

Workshop-Module zum Thema Kommunikation

1. „Ich höre was, was du nicht sagst.“ – Wertschätzende Kommunikation

20.10.2020 / 8:30 – 16:00 Uhr

Ob im Team, zu Kindern oder Eltern. Die meisten unserer Probleme entstehen durch Missverständnisse.

Mit geeigneten Gesprächstechniken verstehen Sie sich wirklich. Sie werden verblüfft sein, wie Ihr Gegenüber sich Ihnen öffnet. Alle Beteiligten sich wohl fühlen und Sie zukünftig Konflikte vermeiden. 

  

2. „Vom Ich zum Wir“ – Konflikte lösen ohne Verlierer
09.11.2020 / 8:30 – 16:00 Uhr

In Arbeitsteams können offene oder verdeckte Probleme zwischen verschiedenen Gruppen auftreten. Das können zum Beispiel Interessen-, Status-, oder Generationskonflikte sein.

Üben Sie mit Dr. Hering, wie Kommunikation in heiklen Situationen wirklich geling. Praxis, Praxis, Praxis!

Im Workshop stellt er Ihnen ein selbst entwickeltes Konzept zum Umgang mit verschiedenen Sichtweisen vor. Die Erfolge werden Sie überraschen. 

 

Ihr Mehrwert

- Verbesserung des Arbeitsklimas

- Eigene und fremde Bedürfnisse wahrnehmen und benennen können

- Gefühle erkennen und ausdrücken können

- Konfrontation bei inakzeptablem Verhalten ohne Angriff auf die Person

 

3. Beratungsgespräche führen - Mit Klarheit durch Struktur zum Erfolg
02.12.2020 / 8:30 – 16:00 Uhr

Manche Beratungsgespräche sind zäh und wenig effektiv. Trotz hohem Zeitaufwand scheint der Ratsuchende nicht wirklich befriedigt.

Das Seminar vermittelt klare Strukturen für eine gezielte Beratung. In jedem Teilschritt werden einzelne Techniken besprochen. Sie erhalten mehr Sicherheit im Beratungsgespräch durch Klarheit. Wie fangen Sie Probleme und Gefühle auf und lenken diese? 

 

 4. Argumentationstraining - Perspektivwechsel statt Streit

17.12.2020 / 8:30 – 16:00 Uhr

Bei vielen Auseinandersetzungen bleiben die Konfliktpartner doch nur bei Ihrer Meinung. Es kommt zu keinem Miteinander und beide fühlen sich unverstanden.

Im Seminar wird ein, von Dr. Hering entwickeltes Konzept zur Konsensfindung bei Meinungsverschiedenheiten vorgestellt. Es führt zu einem Perspektivwechsel der Akteure und damit zu einem Miteinander.

Inhalte

- Argumentationsstruktur und Ablauf

- Gesprächspartner für neue Sichtweisen öffnen

- Eigenen und fremden Perspektivwechsel anregen

- Konsensfindung und Ergebnissicherung

 

Seminarkosten

In allen Workshops vermitteln wir Ihnen klare Strukturen und bieten Ihnen Lösungen an. Alle Seminare sind sehr praktisch und mit Beispielen belegt. Je Workshop entstehen Ihnen Kosten in Höhe von 189,- EUR pro Person. In den Seminarkosten ist Kaffee enthalten. Bei der Buchung aller vier Module werden diese rabattiert. Anmeldung unter 0385 777 860 61 oder per Mail willkommen@moredu.de

 

DIE MOREDU-VORTEILE

Im Seminar vermitteln unsere erfahrenen Dozenten praxisnah und abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse, damit das Erlernte direkt umgesetzt werden kann

Neuste Medien, wie unser 80-Zoll-SMART-Board, schnelles Internet und unsere modern gestalteten Seminarräume sorgen für Abwechslung, Spaß und Wohlbefinden 

Individuelle Betreuung und der persönliche Kontakt durch uns ist während der gesamten Zeit gewährleistet

Unsere zentrale Lage am Schweriner Hauptbahnhof und die Unterrichtszeiten sind familienfreundlich, so sparen Sie Zeit und Wege. Unsere modern gestalteten Räume schaffen eine angenehme Lernatmosphäre.

 

ANMELDUNG 

 

Weiterführende Informationen zu allen Seminaren und Fortbildungen erhalten Sie im persönlichen Gespräch oder telefonisch unter 0385 – 777 860 61. Sie können Ihre Anfrage auch per Mail an willkommen@moredu.de senden.

 

Jetzt kontaktieren


#lebenshauptstadt #moredu #mehrbildung



MOREDU GbR

Anrufen oder mailen

Öffnungszeiten


Zum Bahnhof 14

19053 Schwerin

www.moredu.de

Telefon 0385 777 860 60

Fax 0385 777 860 62

Telefon 0171 22 02 390

E-Mail willkommen@moredu.de

Montag bis Freitag 08.00 – 16.00 Uhr

Samstag und Sonntag geschlossen